header imageheader imageheader imageheader image

 

Angkor 4 Tage / 3 Nächte


Die alten Haupstädte von Angkor und der See Tonle Sap
 
Historische Stätten wie Angkor Natur Elefant-Trekking Tierwelt Hubschrauberrundflüge, Ballon
Boots- und Kreuzfahrten Kunst-handwerk

Beschreibung

Dies ist im ersten Teil die traditionelle Standardtour für Angkor. Sie stellt die wichtigsten Tempel des Kleinen und Großen Besichtigungsbeweges vor, wie der großen Hauptstadt Angkor Thom und Angkor Wat. Desweiteren werden der nahegelegene Tempel Banteay Srei und die Tempelgruppe Roluos besichtigt. Wir führen Sie darüber hinaus jedoch zu den selten besuchten faszinierenden und entlegenen Dschungeltempeln Koh Ker und Boeng Mealea.
Höhepunkte
– Tempel der Angkorzeit nahe Siem Reap und in entlegenen Gebieten;
– Exkursion zu den Dschungeltempeln Koh Ker und Boeng Mealea – weitab von den überlaufenen Toursimusstätten, faszinierende Dschungeltempel in absoluter Ruhe;
– Besichtigung von handwerklichen Produktions- und Verkaufsstätten von Artisans d’Angkor (www.artisansdangkor.com);
– Vorführung traditioneller Tänze, u.a. der Tanz der einzigarten und berühmten Apsara (www.angkorvillage.com/theatre.php).
– Bootsfahrt zu den Bewohnern auf dem Tonle Sap – eine echte “Wasserwelt”.
– Genießen Sie Ihren erholsamen Aufenthalt in traditionellen und feinen Hotels und Resorts mit ihren orientalischen Spa’s.
  

 Programm

Tag 1: Angkor & Siem Reap
Ankunft auf dem Flughafen Siem Reap. Empfang. Fahrt zum Hotel.
Nachmittags: Fahrt zum Tempel Bantey Srei temple (967 n. Ch.). Auf der Rückfahrt Halt am Tempel Banteay Samre (Suryavarman II, 1113-1150), Östlichen Mebon, Pre rup und Prasat Kravan (10. Jh.). Gegen Sonnenuntergang führen wir Sie auf den Temeplberg Bakhaeng (900 n. Ch.), der Ihnen einen fantastischen Blick auf das gesamte Tempelgebiet von Siem Reap, den See Tonle Sap und den künstlichen See Westlicher Baray bietet. Übernachtung in in Siem Reap.
  Tag 2: Angkor & Siem Reap
Morgens: Besichtigung der großen Hauptstadt Angkor Thom (10.-15. Jh.) mit folgenden Tempeln:
– Tempel, erbaut unter König Jayavarman VII (1181-1220): Südtor von Angkor Thom, Bayon, Elefantenterasse, Terasse des Leprakönigs, die 12 Prasat Suor Prat;
– Tempel des 11. Jh.: Baphuon, Phimeanakas, Nördlicher Khleang & Südlicher Khleang.
Nachmittags: Besichtigung von Ta Prohm (Jayavarman VII) und Angkor Wat (Suryavarman II). Übernachtung in Siem Reap.
  Tag 3: Angkor & Siem Reap
Exkursion nach Koh Ker (Angkor-Hauptstadt 928-944) und Boeng Mealea (Suryavarman II) – der Tempel im Dschungel.
Abends: Apsara-Theater: Eine Vorführung von klassischen und Volkstänzen. Es wird eintraditionelles Khmer-Abendessen serviert. Übernachtung in in Siem Reap.
  Tag 4: Angkor & Siem Reap
Morgens: Bootsfahrt auf dem Großen See Tonle Sap entlang der schwimmenden Dörfer der Gemeinde Chong Kneas. Besichtigung der Werk- und Verkaufsstätten traditioneller Handwerkskunst von Artisans d’Angkor.
Nachmittag: Besichtigung weiterer Tempel von Jayavarman VII: Preah Khan, Neak Poan, Ta Prom.
Fahrt zum Flughafen von Siem Reap und Abflug.

 

Preise pro Person je nach Anzahl der Teilnehmer
1 Person im Einzelbettzimmer 2 Personen 3 Personen 4 Personen Zuschlag Einzelzimmer
$900 $510 $427 $375 $105


Hotel

Royal Angkor Resort & Spa (Superior- oder Deluxe-Zimmer, 5 Sterne). Andere Hotels auf Anfrage.

Enthaltene Leistungen
Übernachtung mit Frühstück, deutschsprachiger Reiseführer, hochwertiges Fahrzeug, Angkorticket.


Nicht enthalten

Visagebühr, private Versicherungen; An- und Abflug.
Elefanten-Trekking in den Tempeln and Hubschrauberflüge über Angkor sowie Ballon nähe Angkor Wat können zusätzlich gebucht werden.